Förderverein Tafel Lübbecker Land - Über uns

Die Lübbecker Land Tafel wurde im Rahmen der Schaffung von öffentlich geförderter Beschäftigung (SGB II) im April 2005, als Espelkamper Tafel vom ArbeitsLebenZentrum im Kreis Minden- Lübbecke e.V. gegründet.

Drei hauptamtliche Mitarbeiterinnen organisieren unter Mitwirkung von 24 Teilnehmerinnen und ca. 170 Ehrenamtlichen das Abholen, Sortieren und Verteilen von Lebensmitteln, die im Wirtschaftsprozess nicht mehr verwendet werden. Diese Lebensmittel werden gegen einen geringen Geldbetrag an bedürftige Menschen in Espelkamp, Lübbecke, Preußisch- Oldendorf, Hüllhorst, Rahden und Stemwede weitergegeben.

Gründung des Fördervereins Espelkamp Lübbecker Land Tafel e.V.Gründung

Karlheinz Schlüter

Gründung2

Hans-Erich Schnier

Gründung3Sabine Linz-Struckmeier


 

 

Einem Anderen geben, was er braucht.

Ein Stück Brot,ein Lächeln,ein offenes Ohr.

Jetzt - nicht irgendwann.

 

WUßTEN SIE EIGENTLICH

dass 20% aller Lebensmittel weggeworfen werden?

Hier finden Sie uns

Lobbo Website Service